Die FCC-Inline-Vereinsmeister herausgerechnet
FC Chammünster zeichnete Inline-Slalom-Vereinsmeister aus – Beim BIC in Chameregg ermittelt

Markus Weigl und Susanne Weber (hinten, Mitte) wurden mal wieder Inline-Slalom-Vereinsmeister des FC Chammünster, aber auch die anderen Platzierten wurden mit Medaillen, Pokalen und Urkunden geehrt.

CHAMMÜNSTER (hh/chi). Am vergangenen Dienstag, nach dem Training an der Brücke über die B20 bei Chammünster, fuhren die Inline-alpin-Sportler des FC Chammünster noch nicht gleich heim, sondern saßen noch am lauen Abend bei Gegrilltem und Getränken beisammen.

Eigentlicher Anlass neben dem Geselligen war aber die Ehrung der Vereinsmeister im Inline-alpin-Slalom 2015. Die wurden heuer nicht bei einem eigenen Rennen zum Abschluss des Inlinekurses des FCC ermittelt, sondern im Rahmen des Wettbewerbs zum Max-Schierer-Bayerwald-Inlinecup 2015 (BIC) in Chameregg am letzten Sonntag (Bericht und Ergebnisse).

Abteilungsleiter Ski und Inline im FC Chammünster, Sigi Zistler, fand bei der Siegerehrung der Vereinsmeisterschaft am Dienstag, dass diese Regelung zumindest noch mal diskutiert werden sollte, weil gerade bei den Jüngeren etliche Sportler nicht am BIC-Rennen teilgenommen hatten. Die insgesamt 13. Vereinsmeisterschaft war es bereits, zum ersten Mal aber fand diese im Rahmen eines regulären Rennens statt. Insgesamt sei der Wettbewerb in Chameregg eine sehr schöne Veranstaltung gewesen, fand Sigi Zistler. Er dankte vor allem den Familien Wittmann und Gruber, die sich der ausländischen Gäste aus Polen und der Ukraine angenommen hatten, die diese Gastfreundschaft sehr genossen haben.

Doch nach diesem Rückblick auf das BIC-Rennen gab es Pokale für die Klassensieger der Vereinsmeisterschaft und Medaillen für die ersten Drei bei den Kindern sowie Urkunden für alle Teilnehmer. Die Ergebnisse der Vereinsmeisterschaft des FC Chammünster im Inline-alpin-Slalom: Bambini w.: 1. Eva Kirchhofer; 2. Kiara Simon; 3. Cassandra Simon. Bambini m.: 1. Connor Simon. Kinder m.: 1. Christoph Gruber; 2. Kerem Fischer; 3. Brian Simon. Schüler w.: 1. Anna Münch, 2. Julia Hübert; 3. Jana Hunger. Schüler m.: 1. Jonas Steidl, 2. Noah Gruber. Damen: 1. Susanne Weber (Vereinsmeisterin); 2. Katharina Hoffmann; 3. Magdalena Gruber; 4. Franziska Ries; 5. Luzia Gruber; 6. Alina Simon. Herren: 1. Markus Weigl (Vereinsmeister); 2. Sigi Zistler; 3. Helmut Gruber.

Ehrentafel Vereinsmeisterschaft Inlineslalom

Heute 51

Gestern 63

Woche 114

Monat 1359

Insgesamt 138318

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

expand_less