Ergebnisse Riesenslalom
Ergebnisse Slalom

FCCler Luis Schönberger Doppelmeister

Skirennteam des FC Chammünster bei Bayerwaldmeisterschaften topp – Slalom litt unter Wetter

CHAMMÜNSTER (hh/chi). Selbst am Arber hat man nicht immer optimale Wetterbedingungen, um größere Skirennen auszutragen. Das mussten auch die Organisatoren vom SV Lohberg um Rennleiter Sepp Liebl erfahren, als sie am vergangenen Wochenende die Bayerwaldmeisterschaften im Riesentorlauf am Samstag und im Slalom am Sonntagvormittag durchzogen.

Klein, aber erfolgreich: das Team des FC Chammünster mit (von rechts) Doppel-Bayerwaldmeister Luis Schönberger, Abteilungsleiter Sigi Zistler, Leo Schönberger (Dritter der U14 m.), Trainer Paul Brückl (4. der Herren) und Lena Ross (5. der U16 w.).

Nur dank der bestens präparierten Strecke und der erfahrenen Lohberger Ausrichter gab es an beiden Tagen guten und auch für alle Teilnehmer fairen Skirennsport zu sehen. Und das Rennteam vom FC Chammünster konnte zeigen, dass es im Bayerischen Wald mit zur Spitze zählt. Luis Schönberger holte sich gar in beiden Wettbewerben den Sieg bei den Schülern.

„Anspruchsvolle Läufe, perfekt organisiert vom SV Lohberg und dem Skiverband Bayerwald. War der erste Durchgang noch im Nebel, so zeigte sich im zweiten Durchgang der Arber von seiner besten Seite“, beschrieb Sigi Zistler, Abteilungsleiter Ski und Inline im FC Chammünster und selber Teilnehmer an der Meisterschaft, die Situation am Samstag. Auf dem Hang im Landesleistungszentrum am Arber waren zwei parallele Kurse ausgeflaggt: einer für die Schüler, einer für Jugend und Erwachsene. Diese Parcours mussten bei den auch als DSV-Punkterennen gewerteten Wettbewerben selbstverständlich zweimal absolviert werden, die Gesamtzeit ergab die Reihung der Läufer.

Mit acht Sportlern war der FC Chammünster zahlenmäßig wieder gut vertreten, und die zeigten außerdem, dass sie fleißig trainieren und auch Talent haben, und eroberten durchwegs gute bis Spitzenplätze. Allen voran Luis Schönberger, der sich bei seinem ersten Antreten bei den Bayerwaldmeisterschaften gleich den Titel bei den Schülern und in der Klasse U16 m. holte. Nicht weniger erfreulich das Auftreten seines Bruders Leo, der gerade erst der Kinderklasse entwachsen ist und nun bei den Schülern schon Rang drei der U14 m. erobern konnte. Eine, von der man auch Positives erwarten konnte, Julia Hübert, schied leider aus. Doch kam Vroni Raab auf Platz acht bei der U14, Lena Ross würde Fünfte der U16 weiblich. Und auch die Herren bewiesen einmal mehr, dass sie sauber und schnell zwischen den Stangen sind: 4. Paul Brückl, 5. Daniel Mayer, 6. Sigi Zistler.

Hat wahrlich Grund zum Strahlen: Luis Schönberger holte sich nach dem Bayerwaldtitel im Riesenslalom auch den im Slalom.
Die Bayerwaldmeister aller Altersklassen im Slalom.

Die Wetterprognosen sollten am Sonntag recht behalten, beim Wettbewerb zur Bayerwaldmeisterschaft im Slalom war es sehr ungemütlich – starker Regen und Wind machten allen am Skihang keine rechte Freude. Auch diesmal waren wieder anspruchsvolle Läufe ausgeflaggt zu bei den Schülern recht eng gesteckten Slaloms. Ein Fahren „auf Zug“ war da gerade für die älteren Jugendlichen mit den längeren Skiern nicht einfach, da die Radien der Bögen zwischen den Toren knapp bemessen waren.

Die Minstacher Skirennmannschaft war mit fünf Rennläufern zur Bayerwaldmeisterschaft im Slalom gemeldet, doch schied Felix Krotlinski aus und die beiden gemeldeten Herren traten nicht an. Doch am Ende schnitten die beiden etablierten Minstacher Jugendlichen in den Schülerwertungen wieder beachtlich ab: Luis Schönberger konnte wie am Samstag im Riesentorlauf auch in der Disziplin Slalom den Titel als Bayerwaldmeister holen. Und nach ihrem Missgeschick am Vortag gelang es Julia Hübert nach einem durchwachsenen ersten Lauf noch, mit einem hervorragenden zweiten Durchgang sich nach vorne zu fahren und einen Stockerlplatz mit Platz 3 zu erreichen.

Jetzt hoffen die Skifahrer des FCC nur, das sich der Winter wieder „derfangt“ und zurück in die Frost- und Schneespur findet.

Bericht SVBW Bayerwald Echo

Heute 37

Gestern 35

Woche 265

Monat 812

Insgesamt 121412

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online

expand_less