Sommertrainingsplan Ski

Gute Skifahrer werden im Sommer gemacht

Beim FC Chammünster startet Sommertraining der Skifahrer – Kondition, Koordination und Co.

CHAMMÜNSTER (hh/chi). Die letzten Auszeichnungen der jungen Skirennfahrer des FC Chammünster wurden gerade erst überreicht, da haben die Verantwortlichen schon wieder an die kommende Wintersaison gedacht und einen Sommer-Trainingsplan zusammengestellt.

Die Ski im Blick, den Sommertrainingsplan in Händen: die beiden Skitrainer des FC Chammünster, Paul Brückl und Andy Schönberger.

Und das bereits für die sechste Saison. Die erste Einheit daraus wurde auch schon durchgeführt, ein Crosslauf auf den Buchberg bzw. Training für Kraft und Schnelligkeit in der Schulturnhalle Waffenbrunn.

Die beiden Skitrainer und Betreuer der jungen Skifahrer des FC Chammünster, Paul Brückl und Andy Schönberger, nehmen ihre Aufgabe ernst. Dass sich dies auszahlt, kann man an den Ergebnissen ihrer Schützlinge sehen, aber auch an der Attraktivität ihrer Trainingsangebote. Seit nunmehr sechs Jahren führen sie nicht nur bis zu fünf Trainingseinheiten pro Woche auf Schnee durch, sondern machen den Skirennnachwuchs des FC und andere Interessenten auch im Sommer fit für die Pisten. Besondere Schwerpunkte sind dabei eine gute Kondition, das Koordinationsvermögen für die Bewegungsabläufe, Sprintqualitäten, Reaktionsvermögen, Ballancegefühl usw.

Im Trainingsplan sind diesmal drei der Läufe für die Landkreis-Laufwertung mit eingeplant, der „Chamer Stadtlauf“, der „Gibacht-Berglauf“ und der „Lamer Osser-Lauf“. Da wird sich schon zeigen, wie die Minstacher Schützlinge mit ihren Altersgenossen mithalten können, die ja zum Teil speziell für die Leichtathletik trainieren. Dass neben all dem Stress auch die Geselligkeit nicht zu kurz kommen wird, dafür sorgen Grillabend mit Zeltübernachtung oder der Besuch des Minstacher Feuerwehrfestes – freilich erst nach einer Radltour in der Chamer Gegend. Der gesamte Trainingsplan ist auf der Homepage der Abteilung Ski und Inline im FC Chammünster, fc-chammuenster.de/skiinline, einzusehen und herunterzuladen. Paul Brückl und Andy Schönberger freuen sich auf viele neue Gesichter bei ihren Trainingseinheiten, denn da geht es bei allem Ehrgeiz auch immer recht lustig zu. Übrigens gibt es keine Altersbeschränkung, wer sich fit machen will für Sommer oder Winter oder fürs ganze Jahr ist willkommen.

Die erste Trainingseinheit führte am Sonntag auf den Buchberg.

Heute 5

Gestern 77

Woche 618

Monat 517

Insgesamt 121117

Aktuell sind 6 Gäste und keine Mitglieder online

expand_less